your definite guide to Online Poker
Texas holdem
Poker guide
 
hold em
texas Home
Line
arrow Liste von Poker Sites
texas hold em poker
arrow Poker Ratschläge
line
arrow Poker Hände
line
arrow Poker Typen/Regeln
history
arrow Sportwetten
line
 
 
spacer
advice tips
 
your definite guide to Online Poker
 
Arrow Texas Hold Em
 

Texas Hold'em ist die beliebteste Poker Variante der heutigen Zeit. Das Spiel ist schnell und stürmisch. Das Ziel des Spieles ist es am Schluss die beste Hand zu halten und den Pot zu gewinnen. Zwei bis Zehn Spieler können gleichzeitig Texas Hold'em spielen.

 

Anmerkung:

Wenn zwei Spieler eine Siegerhand halten, wird der Pot gleich zwischen beiden aufgeteilt.
 
Texas Hold'em Poker spielen
 

Anmerkung:

Um Texas Hold'em zu spielen müssen Sie genügend Chips auf dem Tisch haben um ein Blind zu bezahlen.
 

Texas Hold'em wird folgendermassen gespielt:

 
Arrow

Die Spieler links vom Button beginnen die Runde, indem sie Blinds bezahlen. Der Spieler unmittelbar links vom Button zahlt ein Small Blind und der Spieler zu seiner linken zahlt ein Big Blind.
   
 

Anmerkung:

 

Die Position des Dealers wechselt bei jeder Hand. Der Daeler Button zeigt die Position des Dealers am Tisch.

   
Bullet Jeder Spieler erhält zwei Pocket Karten.
   
Arrow In der ersten Runde agiert der Spieler links vom Big Blind als erstet und kann:
Bullet

Erhöhen

Bullet

Mitgehen

Bullet

Aufgeben

   

Anmerkung:
  In der ersten Runde können die Spieler nicht checken, da die Blinds bezahlt werden und kein Ante.

 

Bullet
In der zweiten Runde werden drei Gemeinschaftskarten ausgeteilt. Dies nennt man den Flop. Spieler können entweder
   
Bullet

Checken

Bullet

Erhöhen

Bullet

Aufgeben

   
Bullet

In der dritten Runde wird eine vierte Gemeinschaftskarte ausgeteilt, die man Turn nennt. Eine weitere Wettrunde folgt.
   
Bullet


In der vierten Runde wird eine fünfte Gemeinschaftskarte ausgeteilt, die man River nennt. Danach folgt eine letzte Wettrunde. Die verbleibenden Spieler verwenden dann ihre zwei Pocket Karten und die fünf Gemeinschaftskarten um die bestmögliche Hand zu bilden. Der Sieger erhält den Pot.
 
Anmerkung:
Wenn zwei oder mehrere Spieler die gleiche Hand haben, wird der Pot zu gleichen Teilen unten diesen aufgeteilt.
 
Spielablauf
 

Die zwei Spieler links vom Button bezahlen ein Small Blind und ein Big Blind.

Arrow
Jeder Spieler erhält zwei Pocket Karten.
Arrow
Erste Wettrunde.
Arrow
Der Dealer legt drei Gemeinschaftkarten, den Flop, offen auf den Tisch.
Arrow
Zweite Wettrunde.
Arrow
Der Dealer dreht eine Gemeinschaftkarte, Turn genannt, um.
Arrow
Dritte Wettrunde.
Arrow

Der Dealer zeigt eine letzte Gemeinschaftskarte, die man die River Karte nennt.

Arrow
Letzte Wettrunde.
Arrow
Vierte Wettrunde. Die Spieler vergleichen die Hände um den Gewinner zu ermitteln. Der Spieler mit der besten Hand gewinnt den Pot. Dies nennt man auch Showdown.
 
Strategien

Um Ihre Chancen auf einen Sieg zu verbessern, sollten Sie folgende Strategie verwenden:

Arrow

Fünf der insgesamt sieben Karten werden in der zweiten Setzrunde gezeigt. So hat man eine gute Übersicht darüber, wie stark die letztendliche Hand sein wird.
   
Arrow

Um eine mögliche Siegerkombination zu vervollständigen ist es wichtig die Gemeinschaftskarten mit den eigenen Karten zu vergleichen.
 
 
<< BACK
 
spacer